SSV Köpenick - Oberspree

Aktuelles

037 - Turnier 1. E (9.9.17)

1.E- Jugend Saison 2017/18 – Turnier vom 9.9.2017

031 - Turnier 1. E (9.9.17)
Pause
032 - Turnier 1. E (9.9.17)
Pause

Nach nur einer Woche Training spielten wir am 9.9.2017 im Sportforum Hohenschönhausen den BFV Sommer Super Cup. Es nahmen 16 Teams aus ganz Berlin teil.

Einleitend möchte ich hervorheben, dass das gesamte Drumherum sehr gut organisiert war. Die Kinder konnten sich an zahlreichen Ständen die Wartezeiten zwischen den Spielen verkürzen, so z.B. beim Torwandschießen, beim Messen der Schussgeschwindigkeit, beim Glücksrad usw. Leider spielte aber das Wetter nicht so ganz mit und auch bei der sportlichen Durchführung des Turniers gab es einige Pannen. So spielten wir in einer völlig anderen Gruppe, als es vorher bei fussball.de angekündigt war. Auch die Spielzeiten wurden geändert. Daraus ergab sich dann auch, dass unser erstes Spiel 25 Min. vor der eigentlich geplanten Ansetzung stattfand. Es blieb uns daher keine Zeit zur Erwärmung.

Erster Gegner war dann der BFC Dynamo…. ein Spiel auf Augenhöhe. Nach 10 Min. Spielzeit gewann dann die Mannschaft mit der besseren Chancenverwertung mit 2:1, und das war der spätere Turniersieger, der BFC. Nun galt es aus den Fehlern des ersten Spieles zu lernen. Aber wir kamen nur langsam in Fahrt. Gegen SC Bosna ein 2:0, gegen Neukölln ein 3:0, gegen Ascania II ein 4:1 und gegen GW Baumschulenweg ein 5:0. Im letzten Gruppenspiel mussten wir dann gegen Bau Union gewinnen, um ins Spiel um Platz 3 einzuziehen, da wir bei Torgleichheit ein Tor weniger geschossen hatten. Leider lagen wir schnell mit 0:2 nach individuellen Fehlern hinten. Marvin und Kuba brachten uns zwar noch auf ein 2:2 heran, aber die Zeit ging uns aus. Trotzdem zeigt die Leistungskurve klar nach oben. So spielten wir um Platz 5 gegen Ascania I. Hier wurden die Weichen schnell auf einen klaren Sieg gestellt. Schon nach 10 Sec. stand es 1:0. Wir blieben konzentriert und siegten am Ende klar mit 5:0, und das auch völlig verdient, wie uns der Trainer der befreundeten gegnerischen Mannschaft auch bestätigte. Bemerkenswert bei unserem heutigen Team war, dass sich alle 9 Spieler in die Torschützenliste eintragen konnten. Ein besonderer Dank gilt Lucas und Marvin, die sich ohne groß zu murren als Torhüter zur Verfügung stellten. Aber in dieser Frage ist jetzt auch Land in Sicht. Wir konnten mit Luca Rattke einen neuen Torwart in unserer Mannschaft begrüßen (er spielte bisher bei Chemie Adlershof und Ascania Coepenick).

Glückwunsch an den BFC Dynamo, der das Turnier souverän gewann.

Kleiner Tipp fürs nächste Jahr an den Veranstalter: vielleicht nicht so viele Teams einladen, denn Turniere über 4 Stunden Dauer gehen nicht nur den Kindern ganz schön an die Substanz. Fazit: es ist noch Luft nach oben, aber ein Trend ist schon zu sehen. Glückwunsch zu einem guten 5. Platz.

LG Mirko